6-7 March 2015
Europäische Südsternwarte (ESO), Karl-Schwarzschild-Straße 2, 85748 Garching
Europe/Berlin timezone
Von Freitag, 6. März 2015 bis Samstag 7. März 2015 veranstaltet der Bildungsausschuss der Deutschen Astronomischen Gesellschaft in Kooperation mit der Europäischen Südsternwarte ESO und dem Exzellenzcluster Universe in Garching eine zweitägige Lehrerfortbildung zum Thema Sternentwicklung. Die Fortbildung richtet sich an Lehrerinnen und Lehrer, die sich mit der Astrophysik der Sterne befassen, z.B. im Rahmen der Lehrplanalternative Astrophysik in der Jahrgangsstufe 12. In der Fortbildung, die sich auch am Lehrplan orientiert, werden auf einem sehr verständlichen Niveau Grundlagen der Stellarastronomie vorgestellt (Vorlesungs- und Diskussionsteil, Workshops). Zur Nachbereitung gibt es eine Fülle an Materialien: Präsentationsfolien, Rechenaufgaben, Literatur- und Linksammlung. Kontaktpersonen im Bildungsausschuss: Dr. Andreas Müller (Exzellenzcluster Universe, TU München) Dr. Cecilia Scorza (Haus der Astronomie, Heidelberg) Fortbildungsbeginn: Freitag, 06.03.15, 10:00 Uhr Fortbildungsende: Samstag, 07.03.15, 13:00 Uhr (Eine Anreise am Vortag ist ggf. zu empfehlen.) Download: Programmflyer (s. u.)
Starts 6 Mar 2015 10:00
Ends 7 Mar 2015 13:00
Europe/Berlin
Europäische Südsternwarte (ESO), Karl-Schwarzschild-Straße 2, 85748 Garching
Seminarraum Telescopium Auditorium